Zum Inhalt

Zur Navigation

Zum Anfrageformular

Wandern in der Erlaufschlucht 

Die Ferienregion Purgstall bietet ihren Gästen viele Besonderheiten. Eine davon ist die wildromantische Erlaufschlucht, ein ideales Ausflugsziel für Naturliebhaber. 

Naturjuwel im Alpenvorland 

Die Erlaufschlucht, im Volksmund auch Praterschlucht genannt, liegt mitten in einem Natura-2000-Schutzgebiet und gilt aufgrund ihrer landschaftlichen Eigenheiten als echtes Naturjuwel. Die Kombination aus dem für Schluchten typischen, feuchtkühlen Ambiente mit den trockenen, wärmebegünstigten Stellen an den Konglomeratfelsen und den angrenzenden Heideflächen schafft die idealen Bedingungen für eine artenreiche Flora und Fauna. Neben typischen Gebirgspflanzen und Tieren leben in der Erlaufschlucht auch Tiere, die normalerweise in der Pannonischen Tiefebene oder in Südeuropa beheimatet sind, etwa die Große Quelljungfer, eine seltene und vom Aussterben bedrohte Libellenart. 

Erlaufschlucht erkunden 

Zusätzlich zu geführten Wanderungen kann die Erlaufschlucht auch jederzeit selbstständig erkundet werden. Schautafeln informieren den Besucher über Geschichte, Flora und Fauna in diesem Naturjuwel. Gerne übermitteln wir Ihnen auf Anfrage eine detaillierte Wegbeschreibung.

Mehr dazu